Tischdecken selber nähen - ein einfacher Nähmaschinen Test (auch für Anfänger)

Falls ihr noch keine passende Tischdecke für eure Fest- oder Sommertafel habt, findet ihr hier eine Anleitung wie man schnell und einfach eine Tischdecke nähen kann, die auch von der linken Seite ansehnlich ist.

Schritt 1: Vorbereitung / Stoffmenge und Schablone

Um die Stoffmenge zu berechnen müsst ihr euren Tisch ausmessen und an allen Seite 30cm hinzu geben. Für meinen Tisch mit den Maßen 140x90cm habe ich eine Stoffmenge von 200x150cm gebraucht. jetzt könnt ihr in ein Kaufhaus gehen und euch einen schönen Stoff aussuchen.
Tischdecke Nähen Schablone - Anleitung auf Naehmaschinen-Test
Bevor ihr anfangt, solltet ihr euch noch eine Schablone anfertigen. Das spart euch das abstecken der Nahtzugabe und des Einschlages. Für die Schablone nehmt ihr am Besten ein beliebig großes Stück Pappe und zeichnet eine Linie mit Abstand 1cm ein, und eine zweite Linie mit Abstand 4-6cm (je nachdem wie weit die Nacht vom Ende der Tischdecke entfernt sein soll).
Tischdecke Nähen Schalbone Detail - Anleitung auf Naehmaschinen-Test

Schritt 2: Kanten Bügeln

Ihr legt die Schablone auf den Stoff und bügelt an allen Kanten 1cm um. Diese 1cm Kante laßt ihr eingeschlagen. Jetzt werden mit Hilfe der Schablone alle Kanten 4-6cm umgeschlagen und gebügelt.
Tischdecke Nähen Kanten bügeln - Anleitung auf Naehmaschinen-Test

Schritt 3: die Ecken schneiden

Den 4-6cm Einschlag faltet ihr jetzt wieder auf und erweitert die Schablone. Es wird eine Winkelhalbierende eingezeichnet mit deren Hilfe ihr dann die Stepplinie und die Nahtzugabe einzeichnen könnt. An der Linie der Nahtzugabe schneidet ihr die Ecke der Schablone ab.
alt="Tischdecke Nähen Ecken schneiden - Anleitung auf Naehmaschinen-Test" title="Nähmaschinen Test - Tischdecke Nähen">
Jetzt legt ihr die Schablone auf euren Stoff, zeichnet die Schneidelinie ein und schneidet die Stoffecke ab.

Tischdecke Nähen Ecken schneiden - Anleitung auf Naehmaschinen-Test
Tischdecke Nähen Ecken schneiden - Anleitung auf Naehmaschinen-Test

Schritt 4: die Ecken nähen

Jetzt legt ihr die abgeschnittenen Kanten recht auf rechts und steckt sie mit einem Abstand von ca. 1cm ab. Auf der Linie der Stecknadeln näht ihr. Dann werden die Ecken auseinander gebügelt und umgeschlagen.
Tischdecke Nähen Ecken nähen - Anleitung auf Naehmaschinen-Test
Tischdecke Nähen Ecken nähen - Anleitung auf Naehmaschinen-Test

Schritt 5: Einschlag nähen

Den 4-6cm Einschlag steckt ihr nun auch mit Stecknadeln fest (am Besten quer, dann kann man drüber nähen). An der offenen Kante wird nun mit Abstand von 2-3mm rundherum genäht. Fertig ist die Tischdecke!

Tischdecke - Anleitung auf Naehmaschinen-Test